2. Gohrisch-Heide-Cup

Lori Höhne mit ihrer QuixX beim Slalom … Lori Höhne mit ihrer QuixX beim Slalom … Klaus Sahr

Vom 29. bis 30. August 2015 richtete der Hundesportverein Röderau sein zweites Agility-Turnier auf dem Sportplatz des Fußballvereins SV Röderau-Bobersen, in Bobersen aus. Für jedem Tag waren rund 100 Teilnehmer gemeldet, was ca. 200 Starts je Turniertag bedeutete.

Faire Wettkämpfe, sportliche Atmosphäre, viele spannende Läufe und motivierte Hunde, die ihren Besitzern und dem Publikum zeigen, dass sie mit Freude diesen Sport betreiben, war das Motto dieser beiden Tage.

Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebt werden heißt. Arthur Schopenhauer


Doch nicht nur die Hunde, sondern auch ihre Hundeführer hatten zu kämpfen - nämlich mit den hochsommerlichen Temperaturen, die sich stellenweise um die 34 Grad-Marke bewegten!

Hier geht es zu den Galerien:

Letzte Änderung amSonntag, 08 November 2015 18:57

Schreibe einen Kommentar