Mehr als nur Fotos

Dresden Dresden Timelapse Recordings

Ein “WOW!“, “Respekt!” “Wie geil ist das denn?!” entwich mir, als ich im Netz auf ein Timelapse Video eines noch sehr jungen Unternehmens gestoßen bin und welches ich den Lesern meines Blogs nicht vorenthalten möchte.

Alle Einzelbilder aus dem später das Timelapse (Zeitraffer) Video entstand wurden mit einer Canon 7D gemacht. Dabei setzten die Künstler sogenannte “Motion Control” Technik ein. So wurden beispielsweise Kamerafahrten möglich.

Von Sommer bis Herbst 2010 besuchten die Jungs von Timelapse Recording Sehenswürdigkeiten Dresdens, schossen in vielen Stunden unzählige Bilder und heraus kam ein gut dreiminütiges Zeitraffervideo.

Verwendete Technik:

Canon EOS 7D
Canon EF-S 15-85mm IS USM
Canon EF 75-300m
Tokina 10-17mm Fisheye

Mehr Infos: Timelapse Recording

Letzte Änderung amSonntag, 29 Dezember 2013 09:43

Schreibe einen Kommentar